Besenreiser sind dünne, netzartige Krampfadern. Sie verursachen nur selten Beschwerden. Manche Betroffene empfinden sie aber als störende Schönheitsfehler. Besenreiser lassen sich einfach und unkompliziert veröden. Meist sind mehrere Sitzungen nötig. Da es sich um ein kosmetisches Problem handelt wird die Behandlung meist nicht von der Krankenkasse bezahlt.

 
Lesen Sie mehr zum Thema Verödung: SCHAUMSKLEROSIERUNG - Verödung

 

 


 
 
 
Zusatzqualifikation Interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen (DGA)
Tätigkeitsschwerpunkt Venenerkrankungen (DGP)
 

Anschrift

Angiologie
Gefässmedizin am Coppiplatz
Landsberger Straße 4
04157 Leipzig

 

Kontakt

Tel 0341 5642034
Fax 0341 5642113
schwestern@angiologie-coppiplatz.de
praxis@angiologie-coppiplatz.de
www.angiologie-coppiplatz.de

 

Sprechzeiten

Mo.  08.00 - 17.00 Uhr   
Di. 08.00 - 15.00 Uhr
Mi. 08.00 - 15.00 Uhr  
Do. 08.00 - 16.00 Uhr  
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr
 
 
 
Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit über den Link am Ende der Seite abgelehnt oder widerrufen werden.